Über mich

Tragebild_neuMein Name ist Birthe Müller-Rosenau, ich bin 35 Jahre alt und lebe in Haan – am Rande des Bergischen Landes. Als mein Mann und ich uns zur Geburt unserer ersten Tochter ein Tragetuch gewünscht haben, gab es einige skeptische Töne und Blicke. Ich habe aber sehr schnell gemerkt, dass mir das Tragen sehr viel Spaß macht. Es ist einfach ein wunderbares Gefühl, sein Baby immer ganz nah bei sich zu haben, seine Wärme zu spüren, seinen Geruch in der Nase zu haben, und sich dennoch recht frei bewegen zu können – vor allem die Hände frei zu haben.

Geradezu existenziell wurde das Tragen für mich, als ich dann vier Jahre später Mutter von Zwillingen wurde. Drei kleinen Kindern gleichzeitig gerecht werden mit nur zwei Armen? Das Tuch wurde der Lebensretter für mich. Vor allem mein kleiner Junge lebte fortan quasi auf mir. Erst vorne vor der Brust und ganz klassisch in der Wickelkreuztrage, später dann auf dem Rücken. Das Tandemtragen habe ich mir nach und nach selbst angeeignet, einfach aus der Verlegenheit heraus, irgendwie beide Kinder gleichzeitig kuscheln und beruhigen zu können oder alltägliche Situationen zu meistern.

Das hat mich auf die Idee gebracht, meine Leidenschaft fürs Tragen zum Beruf zu machen. Als Absolventin der Trageschule Hamburg habe ich fundierte Kenntnisse zu verschiedensten Trageweisen und vermittle diese mit Freude an alle, die Spaß am Tragen haben. Besonders gerne unterstütze ich auch  Eltern mit Zwillingen oder Geschwisterkindern mit geringem Altersabstand sowie Eltern von Frühgeborenen. Sprecht mich gerne an!